Achtung: Deadline Spielerreihung: 15.08.2020 - voraussichtlicher MM-Beginn: 05.10.2020

Das Angebot eines kostenlosen Trainingstages mit einem OÖTTV-Landestrainer wird von den Vereinen toll angenommen. So freute sich z. B. Landestrainer Philipp Aistleitner über 15 Kinder aus 4 Vereinen (Kremsmünster, Ried/Trkr., Eberstallzell und Gmunden), die in Kremsmünster unter den gültigen Hygienebedingungen professionell trainieren durften.

Am 18. bis 20. September 2020 findet in Hallein die Österreichische Nachwuchsmeisterschaften der U13 & U11, sowie am 25. bis 27. September 2020 die Österreichische Nachwuchsmeisterschaften der U18 in Freistadt statt. Für beide Veranstaltungen gelten die Stichtage, sowie die Vereinszugehörigkeit des Sportjahres 2019/2020, da es sich um einen Nachtrag der für das Frühjahr geplanten Bewerbe handelt!

Das ÖTTV-Präsidium hat für die Österreichischen Nachwuchsmeisterschaften neue Termine im September und Oktober festgelegt. Eine Zusammenfassung der Verschiebungen und Absagen gibt es unter diesem Link .

Sofia Polcanova (Linz AG Froschberg) gewinnt im Finale gegen Liu Yuan (Uniqa Biesenfeld) den 3. Einzel-Staatsmeistertitel ihrer Karriere. Daniel Habesohn siegt bei den Herren. Ines Diendorfer/Karoline Mischek (Linz AG Froschberg) gewinnen das Damen-Doppel und Karo holt sich mit Thomas Grininger (SPG Linz) den Mixed-Titel. Foto: ÖTTV

Michelle Kases (DSG U. Freistadt) belegt bei den Nachwuchs-Top10 in Kufstein den 2. Platz. Beim Bewerb der besten österr. U15-SpielerInnen gewinnt sie - wie die Siegerin Fang Molei (NÖ) - 8 von 9 Spielen. Nur im direkten Duell unterliegt sie. Bester OÖTTV-Bursche wird Lukas Stüger (SPG muki Ebensee) mit Rang 6, gefolgt von Manuel Klinglmair (SU Pettenbach) und Benjamin Girlinger (SPG muki Ebensee).

Vom 27. - 29. März 2020 findet in Freistadt die österr. U18-Meisterschaft statt. Wer an der ÖM U18 teilnehmen möchte, bitte Meldung bis 14. Februar 2020 an OÖTTV-Nachwuchsreferent Mag. Michael Leonhartsberger: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . KaderspielerInnen werden vom OÖTTV genannt.

Bei der 3. Nachwuchs-Superliga gab es 7 Podestplätze für die SpielerInnen des OÖTTV. 3 davon bei den Burschen (Promberger, Binder, Meier) in Kärnten und 4 bei den Mädchen (Reiter, Kühberger, Pöll, Schinko) in Salzburg. Die Ergebnisse im Detail ...

facebook_page_plugin

Allgemeine Klasse

Oberbank Meistercup 2020

Auf Grund der Unterbrechung der Mannschaftsmeisterschaft ist der Oberbank-Meistercup ebenfalls verschoben....

Weiterlesen ...

Spitzensport

Neuer Bewerb: Europe Trophy

Von der ETTU wird zum ersten Mal ab der Saison 2020/21 die Europe Trophy ausgetragen. Dieser Bewerb ist nach der European CL und dem ETTU-Cup der dritte Bewerb für Klubmannschaften.

Weiterlesen ...

Administratives

Pflichtbestätigung von Spielverlegungen im XTTV

Gastmannschaften und deren Vereine sind gemäß GV Beschluss verpflichtet, Spielverlegungen im Ergebnisdienst zu bestätigen. Der neue Termin der Heimmannschaft ist verbindlich gültig. Sollte die Bestätigung nicht erfolgen, geschieht das ca. 8 Tage vor dem neuen Termin durch den Landesverband und der Gastverein wird mit einer Bearbeitungsgebühr belastet.